. .

11 Fremdsprachen

11 Fremdsprachen


Führerscheinbewerber, die die theoretische Fahrerlaubnisprüfung nicht in der deutschen Sprache ablegen wollen, haben die Möglichkeit zur PC Prüfung (ohne Audiounterstützung) in den 11 Fremdsprachen Englisch, Französich, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesich, Rumänisch, Russisch, Kroatisch, Spanisch und Türkisch. (Es sind nur diese Sprachen möglich, ab 01.10.2016 kommt noch hocharabisch hinzu)

Die PC Prüfung mit Audiounterstützung in Deutsch (deutscher Fragebogen wird auf Deutsch vorgelesen) für lese - oder rechtschreibschwache Fahrschüler, ist ebenfalls möglich. Vorraussetzung hierfür ist ein ärztliches Attest.

Auskunft bekommen Sie in den Fahrschulen während der Bürozeit oder unter der
Tel.: 0172 240 240 6.

Neuheiten

Neues Lernfahrzeug

weitere Informationen

Angst vorm Fahren?

weitere Informationen

Führerschein-Finanzierung

weitere Informationen

Theorie-Online

weitere Informationen

Geschenk-Gutschein

weitere Informationen